Curriculum Vitae

Sie kennen die Firmeninhaber nicht? Dann lesen Sie weiter...

 

Name: Hindrek Kallast

 

2016 Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau gGmbH - Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken (SIVV)
2011 Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft - Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC)
2010 Technische Akademie Hannover e.V. - Zertifizierter Kanalsanierungs-Berater
1998 bis 2001 Technische Fachhochschule Berlin - Aufbaustudium zum Diplom-Wirtschaftsingenieur, Diplomarbeit: Anlagestrategien für Privatanleger bei einer zusätzlichen Altersversorgung, Abschluss: Dipl. Wirtschaftsingenieur
1998 Berufsförderungswerk Deutsches Baugewerbe (BFW-Bau), Dortmund - Erweiterte betontechnologische Ausbildung
1979 bis 1984 Tallinner Polytechnisches Institut (TU Tallinn, Estland) - Studiengang: Technologie und Komplexmechanisierung des Untertagebaus, Abschluss: Dipl. Bergbauingenieur
1967 bis 1979 Grundschule, Realgymnasium in Tallinn, Estland - Abitur

 

 

Name: Ulrich Edeling

 

1981 bis 1986 Studium im Fachbereich Bauingenieurwesen TU Dresden, konstruktiver Ingenieurbau
1975 bis 1978 Studium im Fachbereich Bauingenieurwesen Fachhochschule Berlin (Ost), kommunaler Tiefbau

Berufliche Stationen

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung...

seit 2017 Freier Mitarbeiter IPROconsult GmbH
seit 1988 Inhaber: Ingenieurbüro Hoch- und Tiefbau Planung, Tragwerksplanung und Bauleitung
1992 bis 2014 Berliner Wasserbetriebe, Gruppenleiter, Abteilungsleiter sowie Leiter Planung/Bau Ver- und Entsorgungsnetze
1988 bis 1992 Planungsingenieur sowie Gruppenleiter Planung, GASAG Berlin (West), Rohrnetz
1982 bis 1987 Planungsingenieur Tiefbau, Tiefbaubaukombinat Ost-Berlin
1978 bis 1982 Planungsingenieur Tiefbau, Wohnungsbaukombinat Ost-Berlin

Mitgliedschaften

Wir sind in zahlreichen Verbänden mit unserer Fachexpertise vertreten.

Baukammer Berlin

Mitgliedsnummer U. Edeling: P3869

DWA

Arbeitsgruppe ES 5.1, Arbeitsblatt A 139 / DIN EN 1610: Prüfen und Einbau von Abwasserleitungen und Kanälen sowie Arbeitsblatt A 142 Bauen in Wasserschutzzonen. Weiterhin Arbeitsgruppe ES 8.9, Sanierungsstrategien

RSV - Rohrleitungssanierungsverband

Mitglied in den Arbeitsausschüssen: Merkblatt "Sanierung von Schächten und Bauwerken" sowie Merkblatt "Sanierung von Großprofilen"

DIN

Mitglied im Normenausschuss Wasserwesen (NAW) - Spiegelausschuss EN 752

GAEB

Leiter Arbeitsgruppe "Standardleistungsbuch Renovierung und Reparatur von Abwasserkanälen und Leitungen"

GSTT

Mitgliedschaft bei der Dt. Gesellschaft für grabenloses Bauen e.V.

Verband Deutscher Betoningenieure

Mitgliedschaft

VSB

Mitglied im Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e.V.

Spezielle Kenntnisse

Software: MS-Office, MS-Project, AutoCAD, RIB iTwo, SAP, GGU-Software.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Finnisch